Spezialitäten

World of Warcraft Guide – Tipps für Arena und Schlachtfelder

Die meisten Spieler von World of Warcraft werden dich auslachen, wenn du ihnen erzählst, dass du einen World of Warcraft Guide benutzt, auch wenn sie heimlich einen Guide benutzen. Und die meisten tun es. Das hat mich nicht wirklich interessiert, und da ich in der Arena ziemlich viel gelutscht habe, habe ich angefangen, mit einem PvP-Führer zu arbeiten. Dieser World of Warcraft Guide hat mir geholfen, innerhalb von zwei Wochen 2200 Punkte zu erreichen. Aus diesem Grund werde ich in diesem Bericht ein paar Tipps weitergeben, die ich gelernt habe. Tipps für Arena1. Wenn du deinen Charakter nicht wirklich gut spielen kannst, verwende nie PvE-Ausrüstung in der Arena. Die feindlichen Spieler werden deinen Charakter wie Butter reduzieren. Sobald sich die Türen der Arena öffnen, wirst du wahrscheinlich tot sein. Ohne ein Teammitglied hat Ihre Mannschaft hohe Chancen zu verlieren. Selbst wenn du denkst, dass du gut genug bist und du mit PvE-Ausrüstung höheren Schaden zufügen wirst, sind die Spieler bei hohen Werten eher taktisch und werden turtle-up, wenn du deine Cooldowns abrufst. Wenn Sie während eines Schadensfalls nicht mindestens einen töten, hat Ihr Team immer noch höhere Chancen zu verlieren. Lerne, in jedem Arena-Raum zu spielen. In jedem der Arena-Räume im Spiel können Sie je nach der Klasse, die Sie spielen, bestimmte Tricks ausführen. Lerne diese Tricks, es bringt dein Team zum Vorteil. Zum Beispiel, in Blade’s Edge Arena, wenn du in der Lage bist, schnell über die Seile zu laufen, die die zwei mittleren Pylonen der Brücke vereinen, hast du eine gute Chance, einen Gegner, der dich belästigt, loszuwerden, indem du sie fallen lässt. Dies wird Ihrem Team einen erheblichen Vorteil für 5-6 Sekunden geben, bis der Spieler, der abgefallen ist, herumgeht, um wieder auf die Brücke zu kommen. Der letzte Arena-Tipp in diesem World of Warcraft-Guide betrifft die PvP-Pets. Wenn du eine Haustierklasse wie einen Jäger oder Hexenmeister spielst, achte darauf, dass du das Tier auswählst, das für PvP am nützlichsten ist. Zum Beispiel sind für Jäger schlaue Haustiere die nützlichsten in der Arena. Sie haben PvP-orientierte Fähigkeiten wie Entwaffnungen, langsame oder root-Effekte, Anti-Stealth-Effekte usw. Tipps für Schlachtfelder Die meisten Spieler schließen sich BGs ohne Rang an, weil sie gelangweilt sind, aufsteigen oder Ehrenpunkte züchten. Wenn du BGs aus dem letzten Grund spielst, und wenn es Wochenende ist, überprüfe, welcher BG-Feiertag abgelaufen ist. Sie erhalten doppelte Ehrenpunkte. Und wenn du einen Charakter über BG auflevelst, willst du kein Alteractal-Wochenende verpassen. Du wirst hier riesige Mengen an XP erhalten, besonders wenn dein Team gewinnt. Der letzte der PvP-Tipps in diesem kurzen World of Warcraft-Guide betrifft Capture-Flag-BGs, wie Warsong Gulch oder Twin Peaks. Indem Sie die gegnerische Mannschaft angreifen, während die BG beginnt, werden einige von ihnen aufhören, gegen Sie zu kämpfen, auch wenn Sie alleine sind. Mit deinen defensiven Cooldowns und deinen Fähigkeiten beim Kiten kannst du deine Gruppe leicht teilen. Sobald ein Team in der BG verstreut ist, ist es einfacher, sie zu besiegen und einen Flaggenträger abzufangen und zu töten.

Ich hoffe, dass diese PvP-Tipps für Sie nützlich sind. Wenn Sie jedoch wirklich ein Ass in Arena und Schlachtfeldern werden wollen, finden Sie hier einen kompletten World of Warcraft Guide [http://wowguidesdb.com/]]. Folgen Sie auch diesem Link, um ein paar exzellente Tipps zum Nivellieren und Goldmachen zu entdecken: World of Warcraft Guide [http://wowguidesdb.com/world-of-warcraft-guide-tips-for-leveling-and-making-gold/].